Fiat Grande Punto »Maserati«

Der »Blick« sagt alles! In Anlehnung (bewusst oder nicht?) an die Front des mittlerweile legendären Maserati 3200 entstand der »Spitzname« für einen der schönsten Kleinwagen überhaupt. Giorgio Giugiaro, der Großmeister selbst, zeichnete dieses Auto, dessen Design sich in die lange Reihe seiner absolut genialen Schöpfungen einfügt (Golf 1! Fiat Panda! Lancia Delta! …). In der Folge wurde der Entwurf durch den EVO (Facelift) arg »verschlimmbessert«, deshalb bewusst: GIUGIARO »Maserati« (no EVO!). Als klassischer Dreitürer, aus Erstbesitz, in zeitlosem BIANCO DIVINO. Mit aktuell 70.500 km (wird als Firmenfahrzeug bewegt), mit neuer Aufbereitung sowie Hohlraum- und Unterbodenbehandlung. Technisch über die Jahre gut gewartet, mit aktueller Durchsicht durch den Meister (2/2022), beide Federn vorne kürzlich erneuert, aktuell Domlager vorne getauscht (»Geräusch« beseitigt).

Minimalistisch ausgestattet: Klimaanlage manuell; Fahrer-, Beifahrer- und Kopf-Airbags; Radio/CD, elektr. Fensterheber und Spiegel, umlegbare Rücksitzbank. Winter- und Sommerräder.

• Langlebiger Vierzylinder-Benziner mit 69 PS (Euro 5; 119 g/km)
• Manuelle Klimaanlage
• Einsatz als Kunden- und Firmenfahrzeug (1 Vorbesitzer)
• Ordentlicher Gesamtzustand mit einigen Gebrauchsspuren: Delle/Eindrückung rechts hinten, Heckstoßstange nachlackiert, Motorhaube mit Lackdefekten, Dellen soweit möglich professionell gedrückt.

VERKAUFT

Zur Fahrzeugübersicht

Neugierig?

Mehr Informationen zum Fahrzeug
persönlich unter +43 664 4421228 oder via E-Mail

Share This